WeinMessen > Bremen > Programm > 

Was Sie erwartet

Im WeinErlebnis-Bereich gibt es wieder Wissenswertes zu Wein und Winzern. Steigen Sie mit in den Weinkeller und erleben Sie, wie aus Trauben Wein entsteht.

In der Live KochShow zaubert unser Küchenprofi kulinarische Köstlichkeiten. Rezepte und Tipps liefert er gleich mit.

Leckere Dips, Saucen und Öle und natürlich Süßes zum Dahinschmelzen bieten unsere Zusatzaussteller an - zum Probieren und Mitnehmen!

Und für den kleinen und großen Hunger zwischendurch hat das Hallen-Restaurant ein schmackhaftes Angebot für Sie.

Das alles verspricht Highlights für Augen, Gaumen und Zunge.

Geführt probiert

Geführte Weinprobe auf der WeinMesse

Überwältigt von der Vielzahl des Angebots? Auf der Suche nach einem besonderen Tropfen? Oder einfach neugierig auf den aktuellen Jahrgang? - Wer sich mit charmanter Hilfe einen Überblick verschaffen möchte, trifft sich zur geführten Probe am Weinerlebnisstand. Kompetent und kenntnisreich begleitet die Weinhoheit die Besucher bei einer Tour durch die Weinwelt. 

Anmeldung im WeinErlebnis-Bereich, bis 10 Teilnehmer pro Gruppe
Samstag um 15.00 Uhr und 17.00 Uhr und am Sonntag um 13.00 Uhr und 15.00 Uhr.

Treffpunkt im Weinerlebnisbereich 10 Minuten vor Start der Führung. 

Zur Anmeldung!

Der WeinErlebnis-Bereich – Sekt, Secco...

 

– und alles was prickelt!

Einen Grund zum Anstoßen gibt es immer – und das beliebteste Getränk bei den Deutschen ist dabei der Sekt. Die Auswahl ist groß: von einfachen Markensekt bis zum hochwertigen Winzersekt aus Flaschengärung. Welche Unterschiede gibt es da? Wie wird Sekt hergestellt? Wie kommen die Bläschen in die Flasche.

Auf alle diese Fragen finden die Besucher im WeinErlebnis-Bereich spannende Antworten.

Diese Aktion findet dauerhaft im WeinErlebnis-Bereich statt.

Live KochShow

Traube trifft...

Diese Jahr treffen sich Bachforelle, Maishähnchen und Saumagen mit Variationen von der Traube. Als Chutney, Sauce und Salat kreiert Küchenkünstler Stefan Walch mit seinem Team wieder köstliche Gerichte zum direkt Probieren vor Ort und zum Nachkoche zu Hause. Zu allen Gerichten bieten die Winzer zwei passende Weine an. Bei Besucherinnen und Besuchern besonders beliebt: seine Rezepte und Tipps fürs Nachkochen zu Hause.

Freitag 17.30 Uhr und 19.30 Uhr 
Samstag 14.30 Uhr, 16.30 Uhr und 18.30 Uhr
Sonntag 14.30 und 16.30 Uhr

Treffpunkt WeinMesse

 

Die Winzer

Direktvermarktende Weingüter, kompetente Ansprechpartner in Sachen Wein, authentische Erzeuger, Winzer aus Leidenschaft. Vertreten in diesem Jahr sind die Anbaugebiete: Mosel, Nahe, Pfalz und Rheinhessen.

 

Die Weine

Weiße und rote Weine aller Qualitäts- und Prädikatsstufen, Winzersekte, bekannte und neue Rebsorten unterschiedlicher Böden, die ganze Vielfalt und Besonderheiten aus Rheinland-Pfalz, individuelle Wein-Geschenkideen.

 

Der Genuss

Für Gaumenfreuden zu Hause und zur feinen Begleitung der Weine  finden Besucher leckere Angebote: Silvaner-Kräuternudeln, Feigensenf, Weingelees, Essige, Destillate, Traubenkernöle, Schokolade zum Wein und vieles mehr…

 
{$websiteConfig.printfooter}