WeinMacher > Pfalz > 

Hier finden Sie Teilnehmer der WeinMessen aus der Pfalz

Weingut Frank Dietrich

67229 Großkarlbach (Pfalz)

Über uns

Wir stellen uns vor:

Weingut Frank Dietrich

Weinbau in der seit 1818, zu dieser Zeit war die Pfalz noch bayrische Provinz. Die Großeltern Christian und Luise Dietrich arbeiteten noch traditionell mit mühseliger und zeitraubender Handarbeit- gemeinsam mit ortsansässigen Helfern- mittels Leiterwagen, Bottichen aus Holz und von Pferden gezogen.
Der einzige Sohn Kurt führte 1966 nach dem Tode des Vaters den Betrieb weiter und brachte ihn mit seiner Ehefrau Liesel Dietrich zur Blüte.
Es wurden neue Weinlager, ein Wohnhaus und eine gemütliche Probierstube gebaut.
Seit 1991 führt der jüngste Sohn Frank Dietrich das Weingut weiter und bewirtschaftet mit einigen Helfern und seiner Lebensgefährtin ca 18 Hektar Rebland.
Daneben werden noch Äpfel für die Herstellung von Apfelwein und Apfelsaft, sowie Süßkirschen zur Vermarktung und für Kirschbrand angebaut.
Im Anbau befinden sich mehr als 15 Rebsorten die zu köstlichen, sortentypischen Weinen ausgebaut werden.

WeinMessen

Hier treffen Sie uns:

WeinMesse Leipzig

02. - 04.03.2018,
Mehr dazu...

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Weingut Frank Dietrich

Frank Dietrich
Simonsgasse 7
67229 Großkarlbach

Telefon 06238 / 728
Telefax 06238 / 1319

E-Mail Weingut.Frank.Dietrich@t-online.de
Web: www.weingut-dietrich.de

Zurück

 
{$websiteConfig.printfooter}

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum