Hier finden Sie die Teilnehmer der WeinMessen 2017/2018 aus Rheinhessen

Weingut Balzhäußer

67578 Gimbsheim (Rheinhessen)

Über uns

Wir stellen uns vor:

Weingut Balzhäußer

Die Landschaft:
Die Landschaft, das beinahe mediterrane Klima, hitzige Sommer, milde Winter, das weite Rheintal,
an seinen sanften Hängen, die weichen Hügel
mit Reben bewachsen. Fruchtbare warme Böden
die nahezu jegliche Vegetation des Mittelmeerraumes bei uns gedeihen lassen.

Das Produkt:

Die Traube als Frucht des milden Klimas findet folgerichtig bei uns ideale Bedingungen vor. So kann auch aus der Herkunft der Rebsorten wie Portugieser, Traminer, Silvaner, Burgunder und Auxerrois auf die gute Verbindung zu dem gesamten südeuropäischen Raum geschlossen werden.

Die Kultur:

Was Einflüsse auf Kultur, Land, Leute, Sprache und Leben der Rheinhessen prägte sind unter anderem die guten Voraussetzungen der Verkehrswege der Rhein als Fluss bot sich aber auch als Grenze an. So verwundert es wenig wenn hier sehr viel Geschichtliches seinen bleibenden Niederschlag fand.

Die Tradition:

Die Tradition hat uns diese Überlieferungen erhalten und der nicht zu schnelllebige Lebensstil hat uns gelehrt Erfahrungen zu sammeln und zu Wissen zusammenzutragen sowie Kenntnisse und Können auszuprägen. So hat der Wein in unserem Rheintal eine alte Tradition seit den Römern, wahrscheinlich schon aus Zeiten der Kelten, und so ist aus dem Zufall der Natur die uns das milde Klima geschenkt hat.
Aber auch aus dem Wissen und der Tradition anderer Völker bei uns eine eigene Weinbautradition entstanden

Unsere rheinhessische Weingeschichte:

Eigene Weingeschichte zeigt sich unter anderem in der Züchtung von Rebsorten, die unserem Klima besser entsprechen, höhere Zuckerleistungen bringen, aber auch den Geschmack der Weintrinker besser treffen.
Die Kenntnis um den Werdegang des Weines, die Erfahrung im Umgang mit dem Weinfreund hat uns Rebsorten beschert, die uns als Huxelrebe, Bacchus, Scheurebe, Dornfelder oder Cabernet Dorsa begegnen und Weine bringen, die sowohl einen ausgeprägten Sortencharakter an den Tag legen als auch einen Eindruck von mildem Klima, fruchtbaren Böden, Wärme, Sonne und in Flaschen gefüllte Mineralstoffen wiedergeben.

Doch auch alte ursprüngliche Rebsorten wie Frühburgunder, Spätburgunder, Portugieser, Gewürztraminer oder die südfranzösischen Sorten Auxerrois und Sauvignon blanc finden in unserem Sortiment ihren Platz
Unsere Weine werden zwar unter Beachtung neuer und neuster Erkenntnisse ausgebaut aber es liegt uns fern gewachsene Erfahrungswerte und überlieferte Weinweisheiten blind über Bord zuwerfen. Es ist immer wieder interessant im Wein- Anbau und Ausbau zu forschen. Unser Wein soll zu Heiterkeit beschwingen, Fröhlichkeit verbreiten und wir wissen auch dass er den ein oder anderen zu munteren Weinphilosophischen Ausbrüchen verleitet.

Bei uns können Sie sowohl frische Weißweine finden, die einen dienenden Säureanteil haben und sich daher für gesellige Runden zum Essen und Feiern eignen. Aber Sie können auch breitere und auch volle Weine finden die Ihnen den gemütlichen Abend im kleinsten Kreis zu einem Erlebnis werden lassen, an das Sie sich gerne zurückerinnern.

Zahlen und Fakten:

Anbaufläche ca. 8 ha
14 Rebsorten
70% Flaschenwein
2 Mitarbeiter
Familienweingut seit 1689

WinzerRezepte

Unsere besten Winzer-Rezepte:

Lila Huhn

ZUTATEN

Hühnerbrustfilets
Rotwein am besten Dornfelder
Sahne
Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

Hühnerbrust mit Öl , Salz und Pfeffer anbraten. Mit Rotwein ablöschen, soviel Rotwein zugeben das die Filets halb bedeckt sind. Den Wein stark reduzieren lassen bis er fast ganz verkocht ist. Dann die Sahne zu geben und bis zur gewünschten Sämigkeit einkochen lassen. Mit Pfeffer und Wein eventuell wieder Sahne geschmacklich abrunden und zum Beispiel mit Reis, Nudeln oder Weichweizen genießen dazu wenn noch vorhanden den Rest des Dornfelders trinken oder eine neue Flasche öffnen.

WEINEMPFEHLUNG

2012er Cabernet Dorsa

WeinMessen

Hier treffen Sie uns:

WeinMesse Kiel

23. - 25.03.2018,
Mehr dazu...

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Weingut Balzhäußer

Hans-Walter Balzhäußer
Wilhelm-Leuschner Straße 9
67578 Gimbsheim

Telefon 06249 / 5006
Telefax 06249 / 945527

E-Mail weingut-balzhaeusser@t-online.de
Web: www.balzhaeusser-wein.de

Zurück

 
{$websiteConfig.printfooter}